Update zum Teddybärkrankenhaus in Wolgast

Leider haben wir vom Kreiskrankenhaus Wolgast in diesem Jahr eine klare Absage erhalten.
Aufgrund der Neuausrichtung des Krankenhauses, die auch mit der Schließung der Kinderstation zusammenhängt, wird eine Veranstaltung wie das Teddybärkrankenhaus leider nicht mehr für sinnvoll erachtet. Von dieser Begründung sind wir natürlich etwas enttäuscht.

Im Interesse der dortigen Kinder haben wir uns bemüht, das Teddybärkrankenhaus dennoch in den Räumlichkeiten des KKH Wolgast zu veranstalten. In unseren Augen ist das Teddybärkrankenhaus nicht an eine pädiatrische Ausrichtung gebunden und die Kindergärten in Wolgast – und so der Bedarf an einer Arbeit mit den Kindern – bestehen ja weiterhin. Da wir aber bisher auf die Räumlichkeiten der Klinik angewiesen sind, können wir in diesem Jahr leider kein Teddybärkrankenhaus in Wolgast veranstalten. Dies tut uns sehr Leid und wir hoffen, im nächsten Jahr vielleicht eine alternative Lösung zu finden.

Bei Ideen zu einem geeigneten Ort in Wolgast freuen wir uns natürlich über eine Nachricht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.