TBK Workshop 2016

Save the date: Am 3. Mai veranstalten wir um 18.30 Uhr unseren TBK-Workshop im
HS Nord und bilden euch zu Fachärzten für Stofftierheilkunde aus!

Für alle unsere neuen Teddydocs ist die Teilnahme am Workshop obligatorisch, damit wir euch guten Gewissens auf die Kinder loslassen können. Im Rahmen des Workshops erzählen wir euch mehr zu Hintergrund und Ablauf des TBK und erklären euch die einzelnen Stationen bei uns im Krankenhaus. Wir zeigen euch exemplarisch, wie die Untersuchung der Kuscheltiere abläuft und verraten euch Tipps & Tricks, die euch dabei helfen. Auch über schwierige Situationen und Problemfälle werden wir mit euch reden und euch einen Leitfaden zum Umgang bei Verdacht auf Kindswohlgefährdung an die Hand geben.
Außerdem konnten wir auch in diesem Jahr wieder den Greifswald Kinderarzt Herrn Dr. Jürgen Weser gewinnen, uns als Experte zur Seite zu stehen. Auch die „alten Hasen“ lernen also hier und da immer was Neues. Vor allem aber sollt ihr euch selbst ausprobieren und Spaß haben!

Im Anschluss an den Workshop stellen wir euch eure persönlichen Zeugnisse zum Facharzt für Stofftierheilkunde aus.
Noch wichtiger sind aber unsere Schichtpläne, die wir nach Tagen geordnet auslegen werden und in die ihr euch nach Belieben und Zeit eintragen dürft.
Dazu folgendes: Niemand ist verpflichtet, jeden Tag und die volle Öffnungszeit über anwesend zu sein. Das Teddybärkrankenhaus soll auch euch vor allem Spaß machen und jede helfende Hand ist gern gesehen. Universitäre Pflichtveranstaltungen gehen deshalb natürlich vor.
Aus Erfahrung empfehlen wir eine Schichtdauer von 2 Stunden, um sich einzuarbeiten und Routine in den Untersuchungsablauf zu bekommen. Gern dürft ihr länger bleiben und wieder kommen!

Meldet euch auf unserer Homepage für den Workshop an!

TBK-Workshop, 3. Mai 18.30 Uhr, HS Nord

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.